Tanzerziehung

In unserer Tanzerziehung sollen die Kinder in erster Linie in spielerischer Form an die tänzerische Bewegung herangeführt  werden. Im Vordergrund steht ein strukturierter Ablauf, in dem die Kinder angeregt werden eigene Ideen zu entwickeln. Das Einstudieren von Tanzformen und Techniken durch Vor- und Nachmachen kann dabei ein Element sein. Dieser schöpferisch, gestalterische Ansatz eignet sich hervorragend für das Wecken der Tanzfreude, das Hervorrufen der Phantasie im Tanz mit anderen Kindern und für die Entdeckung und Entwicklung der Bewegungsmöglichkeiten des Kindes.

Übungszeiten:

Capoeira 4-7 Jahre                                zurzeit Pause

Tanzerziehung 1. - 3. Schuljahr           Donnerstag, 15:30 - 16:30 Uhr    Halle 2

Tanzerziehung 4.- 6. Schuljahr            Mittwoch,     18:00 - 19:00 Uhr    Halle 1

Tanzerziehung 7. - 10. Schuljahr         Mittwoch,     19:15 - 20:00 Uhr    Halle 1

K
Go to top